Israelhass an Gesamtschule


Israelhass an Gesamtschule: Lehrer heizt aktiv Antisemitismus unter Muslimen an

Antisemitismus, von Linken gefördert, will uns zeigen wie weltoffen man ist allerdings nur bei Brüdern im ideologischen Sinn. Die Moslems um Israel haben einen Streit vom Zaun gebrochen und verloren. Heute versuchen sie durch Fälschungen und mit Unterstützung der Grünen und Linken, eine Einheitsfront gegen ihre Sieger zu mobilisieren, international. Und diese dummen Menschen lassen sich vor den Karren spannen.

philosophia perennis

Ein Gastbeitrag*

In Israel sorgt der Fall bereits für enormes Aufsehen: Ausgerechnet ein deutscher Lehrer, der Oldenburger Christoph Glanz, engagiert sich als demagogischer Populist im antisemitischen Umfeld.

Das passt offenbar gut zu seinem beruflichen Umfeld: An seiner „Integrierten Gesamtschule Flötenteich“ wimmelt es geradezu von muslimischen Schülern. Einer Klientel also, innerhalb derer – soziologischer Statistiken zufolge – Judenhass seuchenartig um sich greift.

Weil Christoph Glanz die jungen Mohammedaner aktiv gegen Israel anstachelt, schlägt die international renommierte Zeitung „Jerusalem Post“ nun Alarm.

Anders als die überregionalen deutschen Medien hat das Jerusalemer Blatt die Tragweite frühzeitig erkannt. Zu Recht wies die Zeitung in der vergangenen Woche auf die explosive Verstrickung des Lehrers in antisemitische Kreise hin. Glanz‘ Organisation BDS ist als „antisemitisch“, einzustufen, zitiert das Blatt die deutsche Lehrergewerkschaft GEW. Auch Volker Beck teilt diese Einschätzung, und in diesem Fall kann man dem Grünen-Politiker sogar zustimmen.

Was hat dieser Lehrer für ungeheuerliche…

Ursprünglichen Post anzeigen 109 weitere Wörter

Advertisements

Autor: wreinerschoene

Überzeugter Antikommunist aber Demokrat aus Überzeugung, Erster Ausreiseantrag 1974, verabscheut Diktaturen jeder Art, Das deutsche Grundgesetz ist das beste und aussagekräftigste Gesetz für Deutschland, Für absolutes und strengstes Verbot aller ehemaligen DDR Symbole, Partnerschaft mit den USA, Israel und allen Staaten, Kolumnist bei "conservo" und "Journalistenwatch", I love Texas and the Texas Cowboys for over 30 years,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s