Die große Klatsche für Merkel und Co.


Herzlichen Glückwunsch, Mr. Präsident. Auch wenn in Deutschland in ganz Europa jetzt die Alarmglocken schrillen, das amerikanische Volk hat gewählt. Angesichts der Liberalen in den USA, wobei Liberal in den USA „links“ bedeutet, hat jetzt wieder ein Republikaner die Präsidentenwahl gewonnen.

Für die EU und vor allem für Deutschland eine herbe Niederlage, allein aus dem Grund das auch hier die immer stärker werdenden linken Bestrebungen ab sofort geschwächt wurden. Verzweifelte Gesichter vor allem bei den Regierungsparteien, Grünen und SPD läßt vermuteten, das ab sofort ein anderer Wind weht in deutschen Amtsstuben.

Die deutsche Presse hält sich noch Tapfer an die linken Vorgaben, und versucht nun krampfhaft die Anhänger bei Laune zu halten.

Für Deutschland bedeutet dieser Sieg, ein Umschwung, einen kompletten Neuanfang in der Innenpolitik wie auch in der Außenpolitik.

„Die Welt“, sieht es so:“Für Deutschland, besonders auch für Angela Merkel, fallen die Würfel nun ganz und gar neu. Statt auf Hillary Clinton trifft Merkel auf einen Präsidenten, der darauf pochen kann, die größte Wählermehrheit seit Bushs Sieg 2004 zustande gebracht zu haben. Sie trifft auf einen Präsidenten, der Clinton ins Gefängnis bringen will, der Folter als notwendig bezeichnet hat, der zu Atomwaffen ein ungeklärtes Verhältnis besitzt und der die Bundeskanzlerin als die Vertreterin einer Politik eingestuft hat, die abgeschafft gehöre.“

Auch eine große Gefahr für die EU ist damit verbunden. Nach England, könnte Frankreich folgen die nach den Wahlen dort eine Konservative Regierung bekommen und sich langsam aus der EU-Politik zurück ziehen könnte. Die Wahl in Deutschland im nächsten Jahr könnte das vollständige „aus“ für die EU bedeuten, sobald die AfD mehr Stimmen bekommen sollte als sie jetzt schon hat. Allein durch Trumps großen Sieg, werden auch hier in Deutschland die konservativen Kräfte wieder ein größeres Stück zurück bekommen und die linken Kräfte immer mehr ins Hintertreffen geraten. Dadurch sind die Karten für einen Wahlerfolg der AfD neu gemischt und hat gute Aussichten auch hier ein Wahlerfolg zu haben im nächsten Jahr.

„Trumps Triumph ist für Berlin ein Einschnitt von anderem Gewicht als Berlusconis oder Kaczynskis Sieg. Donald Trump hält Trümpfe in der Hand, denen Deutschland alleine nichts entgegensetzen kann – zumindest solange nicht, wie ungewiss ist, ob die EU nach der französischen Präsidentenwahl zusammenhält. Für den Wahlkampf kann das bedeuten, die Karten neu zu mischen. Es liegt auf der Hand, dass Trump mit Blick auf Merkel für deutsche Wähler nicht dieselbe politische Versuchung darstellt wie einst John F. Kennedy mit Blick auf Konrad Adenauer. Ein Wahlkampf rund um Merkel läge deshalb psychologisch nahe – wenn die Bundeskanzlerin noch die ruhige Stetigkeit verkörpern würde, die ihr Markenzeichen war. “

https://www.welt.de/politik/deutschland/article159358049/Fuer-Deutschland-fallen-die-Wuerfel-nun-ganz-und-gar-neu.html

Ein großer Teil Deutschlands, freut sich über den Wahlausgang, ebenso wie Russland, Israel und große Teile Europas.

Advertisements

Autor: wreinerschoene

Überzeugter Antikommunist aber Demokrat aus Überzeugung, Erster Ausreiseantrag 1974, verabscheut Diktaturen jeder Art, Das deutsche Grundgesetz ist das beste und aussagekräftigste Gesetz für Deutschland, Für absolutes und strengstes Verbot aller ehemaligen DDR Symbole, Partnerschaft mit den USA, Israel und allen Staaten, Kolumnist bei "conservo" und "Journalistenwatch", I love Texas and the Texas Cowboys for over 30 years,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s