„Psychotherapeut ist überzeugt: Donald Trump ist geistig krank“


So stand es heute in der Online Ausgabe des „Focus“. Hier: http://www.focus.de/politik/videos/boesartiger-narzissmus-psychotherapeut-ist-ueberzeugt-donald-trump-ist-psychisch-krank_id_6602869.html

Hetze in der deutschen Presse? Wie weit geht dieser ganze Schwindel noch? Wie weit will Deutschland seine Hetze noch treiben. Ich weiß ihr linken Politiker von CDU und SPD, ihr hattet eine Clinton erwartet und unterstützt nun seit ihr enttäuscht und müßt Euch Luft machen.  Es tut mir ja Leid das ihr die Wahl der Clinton unterstützt habt und es tut mir Leid das es nun nicht dazu gekommen was ihr Euch gewünscht habt. Nur sehe ich hier, einige demokratische Grundwerte verschwinden. Alles worauf ihr ständig hinweist. Das „Demokratieverständnis „was ihr den sogenannten „Rechten“ in Deutschland absprechen wollt, scheint bei Euch schon lange verschwunden zu sein.

Also ehrlich, man kennt deutsche Politiker sehr gut und in diese Rubrik „geistig krank“, fallen auch hier sehr viele deutsche Politiker. Das Problem dabei ist aber, man darf es nicht sagen, es würde in die Rubrik „Hetze“ fallen und  so käme diese Aussage nicht durch unsere Zensur. Aber die USA ist ja weit weg und irgendwie ist die USA zum neuen Feind Nr.1 geworden, da unsere links kontrollierte und bezahlte Regierung es nicht zulassen will, das jetzt ein Republikaner die USA regiert.

Unsere Medien die den Kampf gegen Hetze führen, dürfen nun ungehindert das verbotene ausführen. Es hat nichts mehr mit Berichten zu tun, sondern ist offen in Hetze übergegangen.

Von „Muslim-Bann“ ist die Rede, also das Gegenteil von „Muslim Untertan“, wie hier in Deutschland und Europa. Entschuldigung, aber wir Reden immer noch von einer Religion und nicht von einer Art oder einer Rasse der Menschen. Es ist ein Glaube wie viele andere Glaubensrichtungen in der Welt auch, nichts weiter.

Trump ist der Präsident der USA, und wie es in einer Demokratie eben ist, auch er kann nicht allein regieren und hat sich Regeln zu unterwerfen. Auch wie Obama es feststellen mußte, so bekommt Trump  vielleicht auch nicht alles durch den Senat. Also was soll diese Hetze in unserem „Hetzkontrollsystem“ der Medien?

Deutschland ist der Hetze verfallen, und könnte so über die eigenen Beine stolpern. Antiamerikanismus geht um und spielt so, von den Medien und von Euch Politikern unterstützt, in linke und rechte Hände. Ist es das was ihr wollt? Irgendwie müßt Ihr Euch schon entscheiden.

Danke ihr Demokraten Deutschlands, anscheinend verdient ihr Eure Bezeichnung nicht mehr.

Für mich ist die USA immer noch das freiheitlichste Land in der Welt. Und Freiheit hat nun mal auch einige Schattenseiten, aber lieber in völliger Freiheit leben und Nachteile einstecken, als sich einer Regierung unterordnen die mit Strafe droht, wenn man eine Meinung hat.

 

Advertisements

Autor: wreinerschoene

Überzeugter Antikommunist aber Demokrat aus Überzeugung, Erster Ausreiseantrag 1974, verabscheut Diktaturen jeder Art, Das deutsche Grundgesetz ist das beste und aussagekräftigste Gesetz für Deutschland, Für absolutes und strengstes Verbot aller ehemaligen DDR Symbole, Partnerschaft mit den USA, Israel und allen Staaten, Kolumnist bei "conservo" und "Journalistenwatch", I love Texas and the Texas Cowboys for over 30 years,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s