Was wäre, wenn Deutschland noch ein Fünkchen echte Demokratie hätte


Was wäre wenn Deutschland noch ein Fünkchen Demokratie hätte?

  • Deutschland wären irgendwelche Parteitage wichtig aber egal wo sie stattfinden
  • ganz Deutschland wäre der Inhalt eines Parteitages wichtiger
  • Es gäbe Menschen die vielleicht einige Punkte nicht gut fänden, aber verhindern würde niemand diesen Parteitag
  • Niemand würde einen Parteitag versuchen zu verhindern
  • Niemand würde schon im Vorfeld mit Gewalt drohen
  • Jeder Krawallmacher, oder Menschen die mit Gewalt drohen und so einen Parteitag unmöglich machen würde diese Demonstration gar nicht erst zugelassen werden (Demonstrationsrecht, Grundgesetz) „friedlich und ohne Waffen…“
  • Es würde keine Unterschiede gemacht, denn jede Partei hätte das Rechte einen Parteitag abzuhalten

So viel dazu, wenn wir noch „demokratisch“ wären. Leider sind diese Zeiten vorbei. Denn Demokratie setzt ein gewisses Maß an Toleranz voraus. Und Toleranz wird zwar eingefordert, aber selbst nie eingehalten. Denn diese Menschen und nur diese Menschen, haben das Recht dazu, zu fordern ohne zu geben.

Wenn in Deutschland eine zugelassen Partei wie die AfD einen Parteitag abhält, sie ist im Recht, so haben die Störer und links-grünen Dumm-Menschen die Schuld wenn die Geschäfte geschlossen werden, ein Flugverbot herrscht und „4000 Polizisten, und eine Flugverbotszone über der gesamten Innenstadt“ eingerichtet werden muß.

Warum eine Partei die Schuld tragen soll, ist einem schleierhaft. Dieser unhaltbare Zustand wäre eben im demokratischen Deutschland nicht gewesen. Bei Parteitagen wäre das Programm interessant und nicht der Partei-Name. Demokratie eben wie wir sie kennen, sagen wir mal in den Jahren ab 1945 bis 1989.

Die vielgepriesene Demokratie, wie auch die Parteien immer wieder betonen, gibt es nur noch für die „Gleichschrittmarschierer“, also der Masse an Menschen die immer wieder glauben im Recht zu sein und deshalb den anderen sehr gern Vorschriften machen. Wie sie zu leben haben, wie wir leben müssen, was wir essen dürfen und was nicht, wie wir uns verhalten müssen.

Alle anderen sind nichts, haben nichts, sind zu blöd, und doch haben sie Recht. Denn all das was sie kritisieren ist inzwischen eingetreten. Von Terroranschlägen bis hin zu den Überfällen in öffentlichen Verkehrsmitteln, Vergewaltigungen von Frauen und Kindern, bis hin zu Diebstählen und zunehmender Gewalt auf deutschen Straßen.

Die Demokratie ist im Deutschland abhanden gekommen, es existiert keine mehr. Denn zu einer Demokratie gehört auch das Recht der Anderen ihre Meinung sagen zu dürfen. Das was wir zu Zeit in Deutschland erleben, ist ein Abklatsch der zur DDR führte und wir sind auf dem besten Weg wieder dahin zu gelangen. Somit geht ein Traum in Erfüllung, einen Traum den Anhänger der DDR Regierung hatten, aber auch jetzt Grüne und Linke, eine „Neue Demokratische DDR“. Dumm nur, der Sozialismus und der darauffolgende Kommunismus, ist eine Diktatur und so wird es auch immer bleiben.

Last endlich wieder die Demokratie nach Deutschland und last Euch alle von 50.000 Demonstranten  in Köln, eure Zukunft gestalten, sondern ihr alle seit die Mehrheit also die Grundlage einer demokratischen Entscheidung.

50 000 Menschen die gegen dieses Parteitag sind. Ca. 3 Millionen verhalfen ca. 15 Millionen zu Haft, Folter, Denunziation, Angst und zur Erschießung bei einer Flucht, bzw. zu Hinrichtungen sollte man sich gegen diesen Staat wenden. Wollt ihr diese Zustände wieder?

Ist das Eure Definition von Demokratie?

Wollt ihr alle es wirklich? Ich kann Euch sagen, Zustände wie zu DDR Zeiten gibt es schon und ein Wandel unserer Bundesrepublik ist schon im Gange. Es ist nicht mehr weit bis zur Diktatur und das Wort „demokratisch“ nur noch Makulatur.

„Auf die Frage, ob die Polizei mit Ausschreitungen rechne, teilte die Polizei weiter mit: „Uns liegen Erkenntnisse vor, dass gewaltbereite Autonome aus dem linken Spektrum den Parteitag verhindern wollen und Straßenblockaden errichten wollen.“

„Zusätzlich hätten sie zu Gewalt gegen Polizisten aufgerufen. Schon allein deswegen sei es wichtig, die Funktionsfähigkeit der Polizei sicherzustellen.“

https://www.welt.de/politik/deutschland/article163828821/Vier-Tage-Flugverbot-ueber-Koeln-wegen-AfD-Parteitag.html

Wie wäre es diese Demonstration einfach zu verbieten? Schließlich wurde Gewalt angedroht, Gewalt gegen die Polizei und im weitesten Sinne damit gegen den Staat. Ist das wirklich alles noch mit dem Demonstrationsrecht und dem Grundgesetz abgedeckt?

„Auf dem Parteitag wollen die Rechtspopulisten neben der Verabschiedung eines Wahlprogramms auch die Frage der Spitzenkandidatur entscheiden.“

Und da haben wir es wieder. Die Rechtspopulisten machen einen Parteitag und die Linkspopulisten gehen auf die Parteitagsmitglieder und die Polizei los. Was ist nun schlimmer, dramatischer oder nicht im rechtlichen Rahmen?

Die Regierung gibt mehr als 150 Millionen für den Kampf gegen Rechts aus. Wenn sie noch lange wartet, muß sie 500 Millionen für den Kampf gegen Links ausgeben.

Wie kommt es das 150 Millionen im Kampf gegen Extremismus (links und rechts) zur Verfügung gestellt wird, aber das ganze Geld nur gegen Rechts eingesetzt wird.

 

Advertisements

Autor: wreinerschoene

Überzeugter Antikommunist aber Demokrat aus Überzeugung, Erster Ausreiseantrag 1974, verabscheut Diktaturen jeder Art, Das deutsche Grundgesetz ist das beste und aussagekräftigste Gesetz für Deutschland, Für absolutes und strengstes Verbot aller ehemaligen DDR Symbole, Partnerschaft mit den USA, Israel und allen Staaten, Kolumnist bei "conservo" und "Journalistenwatch", I love Texas and the Texas Cowboys for over 30 years,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s