Zwischenruf: Absicht oder Gewohnheit


Seit Gründung der AfD mußte auch diesmal, zur Wahl in NRW zugegeben werden, daß ausgerechnet wieder bei den AfD Stimmen „falsch“ gezählt oder Stimmen einfach vergessen hat mitzuzählen.

Absicht oder inzwischen schon Gewohnheit.

Es ist schon etwas auffällig das es immer AfD Stimmen sind die so ins Abseits gestellt werden.

Kein Wähler oder Wahlhelfer muß sich mit dieser Partei einverstanden erklären, aber jeder Wahlhelfer hat die Pflicht auch diese Stimmen zu zählen und zwar richtig.

Wenn die Demokratie von Wahlhelfern evtl. aus dem linken Spektrum so aussehen soll, möchte ich keine Demokratie mehr. Hier wird eine Wahl manipuliert die demokratisch sein soll?

„Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis hatte die Partei im Bezirk „Altenheim Eicken“ 7,6 Prozent der Erststimmen, allerdings keine gültige Zweitstimme erhalten. Aufgrund dieses kuriosen Ergebnisses wurde eine Neuauszählung veranlasst. Das Ergebnis: Alle 37 Zweitstimmen für die AfD sind gültig. Die Partei hatte 8,6 Prozent der Stimmen erhalten. Wie es zu dem Fehler kommen konnte, war zunächst nicht bekannt.

„Der Wahlvorstand hat sich vergaloppiert“, sagte ein Sprecher der Stadt Mönchengladbach. „Sowas darf nicht passieren.“ Auf ihrer Facebook-Seite kritisierte die AfD die fehlerhafte Auszählung.“

https://www.welt.de/politik/deutschland/article164733521/AfD-Stimmen-faelschlicherweise-fuer-ungueltig-erklaert.html

Hier kann man nur warten, das ein solches Ereignis die Grünen oder die SPD trifft. Das darauf folgende Geschrei kann man mit Sicherheit noch auf dem Philippinen hören. Da es aber „nur“ die AfD ist….

„Auch in Gütersloh kam es zu einer Panne zu Lasten der AfD. Im Bezirk 82 wurden nach Angaben der Kreisverwaltung die Ergebnisse der AfD und der ADD (Allianz Deutscher Demokraten) bei der Übermittlung der Ergebnisse vertauscht. Der Fehler sei jedoch korrigiert worden. Eine Neuauszählung habe nicht stattgefunden.“

Man kann gespannt sein, abgesehen von einer sehr spannenden Bundestagswahl, wie dort die Ergebnisse der AfD „korrigiert“ werden. Allein aus diesen Gründen ist die geforderte OSZE Kontrolle von Seiten der AfD auch von Nöten.

Advertisements

Autor: wreinerschoene

Überzeugter Antikommunist aber Demokrat aus Überzeugung, Erster Ausreiseantrag 1974, verabscheut Diktaturen jeder Art, Das deutsche Grundgesetz ist das beste und aussagekräftigste Gesetz für Deutschland, Für absolutes und strengstes Verbot aller ehemaligen DDR Symbole, Partnerschaft mit den USA, Israel und allen Staaten, Kolumnist bei "conservo" und "Journalistenwatch", I love Texas and the Texas Cowboys for over 30 years,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s