Der Tod Deutschlands durch Rot-Rot-Grün


Das sich Deutschland verändert, merkt jeder der hier „schon länger wohnt“. Wir alle werden gezwungen etwas zu tun, was wir nicht wollen und schon gar nicht gutheißen.

Inzwischen ist es soweit gekommen, das wir einerseits um unsere demokratischen Werte Kämpfen müssen und laut Bundespräsident sogar sollen, auf der anderen Seite aber sofort als minderwertiger Rechtspopulist bezeichnet werden sollten wir es tun.

Die Demokratie ist schon seit langem in Gefahr und droht hoffnungslos abzustürzen unter Mithilfe einiger Parteien die sich als die einzigen Demokraten bezeichnen.

Entweder will man und es vormachen und man belügt uns schonungslos, oder die Wähler sind wirklich so unbedarft, das die einem Rot-Rot-Grünen Bündnis eine Chance geben. Allein dieses Szenario ist mehr als nur erschreckend, da keiner dieser Wähler (sollte es wirklich so sein) begreift, das diese Konstellation der Untergang der Demokratie ist.

Da wedelt eine Kanzlerkandidat mit dem Wort“ Gleichheit“ herum und schon fällt der deutsche Wähler auf diese Lüge herein. Ohne zu überlegen was „Gleichheit“ bedeutet. Gleichheit ist eine kommunistische Phrase, etwas was nie kommen wird, da es einfach nicht geht. Die „Gleichheit“ die diese Populisten von sich geben, findet nur im Bewußtsein der Menschen statt, die Befehle von oben bekommen. Und die oben sind den unten noch lange nicht gleichgestellt im Gegenteil, denn sie geben die Befehle und die anderen führen nur aus. Ausreden die nach dem 3. Reich des öfteren verwendet wurden, und die Ausrede schlechthin die nach dem Ableben der DDR verwendet wurde. Gleich ist keiner und genau das macht diese Welt aus.

Weiterlesen „Der Tod Deutschlands durch Rot-Rot-Grün“

Linker Terror vernichtet die Demokratie


„Der Kampf gegen Rechts“, von Sozialministerin Schwesig (SPD) mit 100 Millionen Euro unterstützt an dem sich alle linken Organisationen sehr gern beteiligen. Schließlich bekommt man noch finanzielle Unterstützung, wenn man seinen eigenen „politischen Gegner“ mit Unterstützung des Staates, vernichten kann. Somit wird nun alles was politisch nicht zu den Linken paßt in dieser Rubrik „Kampf gegen Rechts“ abgelegt. Das Erstarken dieser linken Organisationen, die sich zum Ziel gesetzte haben, selbst eine Regierung zu stellen, sieht man in ganz Europa. Die heute diesen 100 Millionen € Lohn verteilen, sehen aber nicht und wollen es auch nicht sehen, das eine linke Regierung abermals Millionen Opfer zu beklagen haben wird.

Diese linken Organisationen und deren Parteien, sind dazu bereit, Opfer zubringen, allerdings nicht in ihren eigenen Reihen sondern an unschuldigen Menschen um ihre Ziele zu erreichen.

Weiterlesen „Linker Terror vernichtet die Demokratie“

Familiennachzug ? Wieso?


Die Lieblingspartei der Deutschen, die immer mehr kommunistisch werdende SPD, schlägt im Zuge des Wahlkampfes vor das Syrische Flüchtlinge ihre Familien nach Deutschland holen dürfen.

Schon am Anfang dieser sogenannten und selbstgemachten Flüchtlingskrise haben wir uns alle die Frage gestellt, wieso 2/3 der Flüchtlinge nur Männer waren, wieso diese Männer ihre Frauen und Kinder im Kriegsgebiet zurück ließen, im Grunde dem Tod ausgeliefert.

Damals erhielten wir die Antwort unter anderem, das diese Männer flüchteten um nicht in den Krieg ziehen zu müssen. Wobei immerhin 2016 noch 34% weibliche Flüchtlinge dabei waren.

Weiterlesen „Familiennachzug ? Wieso?“

Islamisierung, der letzte Schritt


Das man der deutschen Regierung KEIN Vertrauen mehr entgegenbringen kann, sollte inzwischen vielen klar sein. Sie handelt gegen den Willen vieler Deutschen, da kann auch keine SPD und schon gar nicht die Grünen oder Linken helfen.  Im Gegenteil, gerade diese Parteien sind unser Untergang. Wie haben uns alle in ein System integrieren lassen, was wir nicht mehr los werden.

NRW plant jetzt das Wahlrecht für alle Ausländer in NRW einzuführen und dazu die Verfassung NRW umzuschreiben. SPD, Grünen und Piraten planen diese Einführung, nur die CDU ist dagegen allerdings ohne Mehrheit.

Nicht nur hier in NRW wird gegen den Willen des Volkes entschieden inzwischen in ganz Deutschland.

Man muß sich also nicht über den jetzigen Zustand Deutschlands mit der Türkei wundern, man bekommt eher das Gefühl es ist alles geplant gewesen und von langer Hand vorbereitet.

Wir werden abgeschafft, einfach ignoriert. Wir sollen ein Land ohne Land bekommen sondern nur noch die Herkunft ausweisen können, Deutschland.

Weiterlesen „Islamisierung, der letzte Schritt“

AfD – Lichtblick unserer abstürzenden Demokratie


In Deutschland sind Parteien ein Teil unserer Demokratie, ein Muß unsere Demokratie. 80 Millionen Menschen können und werden nie gleicher Meinung sein.

Jede Partei hat ihren eigenen Wert, ihren Grund und damit muß eine Demokratie leben können. Nicht jede Partei gefällt allen und nicht jede Partei findet Zuspruch bei allen. Auch sind die Programmpunkte nicht immer komplett auf jeden Menschen zugeschnitten, so findet man einige Punkte gut, andere wiederum nicht ganz so prickelnd.

So suchen Sympathisanten einer Partei soviel Punkte wie möglich die zu der Person paßt.

Weiterlesen „AfD – Lichtblick unserer abstürzenden Demokratie“

Alles türkisch, oder was?


Deutschland geht innenpolitisch einen verstörten Weg, der sich außenpolitisch noch verschärft. Die Gleichheit aller Menschen macht jetzt eine Pause und zeigt das Deutschland und ganz Europa auf dem Weg einer Kolonie ist. Eine türkische Kolonie auf deutschen Boden.

Viele sahen schon in den Neubau von Moscheen eine solche Entwicklung voraus, inzwischen wird dies aber zur Gewißheit. „Alles türkisch oder was“? Der Streit mit der Türkei geht in die nächste Runde, und Deutschland bzw. seine Regierung, hat immer noch nicht die Richtung der Türken erkannt.

Weiterlesen „Alles türkisch, oder was?“

Deutschland rinnt uns durch die Finger


Wie es in Deutschland wirklich aussieht, sagt wieder einmal Rainer Wendt der Chef der deutschen Polizeigewerkschaft. So sieht es wirklich aus in Deutschland und die wahren Schuldigen werden auch erkannt.

Es wird Zeit, höchste Zeit, das Deutschland das tut zu was es gegründet wurde. Ein freiheitlicher Rechtsstaat dessen Fundament das Grundgesetz Deutschlands ist. Es wird Zeit zu erkennen wo die wahren Schuldigen sitzen, und es wird allerhöchste Zeit diese zu benennen und sie aus Berlin und vor allem aus der Regierung zu schmeißen.

„Demokratischer Kommunismus ist das gleiche begriffliche Monstrum wie geröstete Schneebälle“ Anlässlich einer Wirtschaftspolitische Rede Strauß vor dem Executive Club in Paris 1985 (ACSP, NL Strauß, Slg. Kray RA 85/10, S. 13)

Deutschland wird von einer Katastrophe beherrscht und die kommt von Links, ab SPD bis zu dem Linksextremen, über Grüne, die Partei „Die Linke“.